2014

November

Im November hatte ich Gelegenheit mit Vahida einen Lehrgang bei Richard Hinrichs zu besuchen. Vor dem Reiten haben wir Vahida mittels Handarbeit aufgewärmt und ich erhielt weitere wertvolle Tips von ihm. Da Herr Hinrichs Vahida wohl ganz gern mochte, hat er sie mir öfters abgenommen und anpiaffiert. Obwohl ich mit ihr noch nicht einmal die Vorbereitung zur Piaffe erarbeitet habe, hat sie einige gute Ansätze gezeigt. Beim Reiten überraschte mich am meisten, wie schnell meine Friesendame schnell wechselnde Übungsfolgen umsetzen konnte.

November

Für den Herbst sind wir gerüstet....

Oktober

Mit Vahida war ich auf einem Equikinetic-Kurs. Ich hatte dieses Muskelaufbautraining auf der Eurocheval dieses Jahr kennengelernt und freute mich über die Einladung zu diesem Kurs. Equikinetic beinhaltet Elemente der Dual-Aktivierung in Verbindung mit Intervalltraining unter Einhaltung festgelegter Zeitsequenzen. Sehr effektives Muskelaufbautraining....

 

August

Auch dieses Jahr fand wieder ein Reitabzeichen-Lehrgang statt. Obwohl die Aufregung am Prüfungstag bei den Prüflingen groß war, hatten alle sehr großen Spaß und unsere Prüferin Frau Anje Rießle war mit den gezeigten Leistungen der Teilnehmer sehr zufrieden.

Juli

Unser Reiterstübchen ist nun fertig und jetzt haben wir unseren eigenen Theorieraum, der sehr schön mit Kinderbildern dekoriert ist.

Mai

Leider hatte unser Artax vor zwei Wochen einen Weideunfall - ein Huftritt von einem anderen Pferd aufs Auge ließ sein linkes Auge erblinden. Herdenchef ist er immer noch, und er scheint ganz gut damit klar zu kommen. Dank meines Tierarztes kann er sein Auge erblindetes Auge behalten.

April

Im April stand wieder eine Fortbildung auf dem Programm; diesmal mit dem Thema Handarbeit bei Simona Rawyler, einer Friesentrainerin. Vahida war bei dieser Fortbildung meine Begleiterin; für sie sind die Auswärts-Lehrgänge noch nicht so vertraut wie Danielle. Übung macht bekanntlich ja den Meister. Ich konnte wieder viele Ideen und Lösungsansätze sammeln und freue mich auf den nächsten Kurs in Eichstetten.


Meine Reitmädels genießen auch den Frühling und ließen die Pferde daran teilhaben. Das Resultat ist wirklich toll!


Die Weidezeit hat nun endlich wieder begonnen und die Pferde genießen sie mit vollen Zügen…

Frühjahr

War der Winter nicht herrlich? Die ganzen Wintermonate hatten wir konstant gutes Wetter und ich konnte reiten, reiten, reiten….

Februar

Im Februar fand erneut ein Ruth Giffels Kurs statt. Diesmal habe ich mit Danielle mitgenommen. Wir sind wieder ein ganzes Stück weiter gekommen und hatten mächtig viel Spaß. Ich habe die Tage in Eichstetten genossen und hatte ebenfalls wieder sehr intensive Trainingseinheiten mit Miryam Husain.
Wer hätte gedacht, dass ich im Februar mit dem Hänger fahren und einen Dressurlehrgang besuchen kann? Sonst haben wir um diese Jahreszeit mindestens einen Meter Schnee…

Januar

Heute ist leider unsere Beauty über die Regenbogenbrücke gegangen. Im Schutz ihrer Herde sah es so aus, als würde sie nur die warmen Sonnenstrahlen genießen und schlafen. Am Morgen noch aus der Box auf den Paddock getrabt, schlief sie nun nur eine Stunde später friedlich in ihrer Herde ein. Die anderen Pferde standen um sie herum und wachten über Beauty. Sie begleitete meinen Weg nun über 22 Jahre und hat mit 27 Jahren ein stattliches Alter erreicht.
R.I.P. - mein Herz - du wirst in so vielen Herzen weiterleben!